Chalet Sepp ab November 21 unter neuer Führung

Restaurant - Pizzeria - Hotel

Liebe Gäste und Freunde

Gerold Berchtold wird ab 1. November 2021 als Verwaltungsrat der Alphütte Belalp AG die Betriebsverantwortung für das Chalet Sepp übernehmen. Die Führung bleibt damit getreu der Tradition in einheimischer Hand. Gerold ist im Oberwallis geboren und aufgewachsen. Er leitet seit neun Jahren die Skischule Belalp und ist dadurch mit den Gegebenheiten vor Ort bestens vertraut. Die Funktion als Leiter Skischule wird er weiterhin mit viel Freude und Engagement ausführen. Für Gerold geht mit dem Einstieg ins Hotel- und Gastrogeschäfts ein langjähriger Traum in Erfüllung.

Der Verwaltungsrat der Alphütte Belalp AG wird mit den beiden Partnern Jürg Guggisberg und Stephan Roth komplettiert. Beide sind dem Oberwallis stark verbunden. Jürg als Baufachmann und Stephan als Finanzspezialist begleiten Gerold unter anderem in strategischen Belangen.

Wie geht es mit dem Chalet Sepp weiter? Für die kommende Wintersaison sind wenig Veränderungen geplant. Das bestehende «Chalet Sepp Team» wird praktisch unverändert für das Wohl der Gäste sorgen. Der Betrieb wird von einer Gastgeberin, welche wir gerne zu einem späteren Zeitpunkt persönlich vorstellen, geführt werden.

Die Gebäulichkeiten sind natürlich etwas in die Jahre gekommen. Für deren Erneuerung stehen einige spannende und kreative Ideen im Raum, welche wir in den nächsten Monaten vertiefen werden. Obwohl auch die neue Trägerschaft viel Wert auf das Bewährte und Traditionen setzen wird, dürfen unsere Gäste und Besucher der Belalp bereits heute auf die eine oder andere Überraschung gespannt sein.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir Gilbert Schmid nochmals bestens für seine engagierte Arbeit während den letzten Jahren danken. Selbstverständlich werden wir Gilbert im kommenden Winter gebührend verabschieden.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen auf der Belalp.

Herzliche Grüsse

Gerold Berchtold 

Hotelzimmer oder Ferienwohnung

Falls Sie sich nicht entscheiden können, ob eine Ferienwohnung oder ein Hotelzimmer besser für Sie ist und warum:
Gerne bieten wir auch unseren Gästen in den Chalets oder Ferienwohnungen im Chalet Sepp Halbpension an.

Kinderland Belalp

Das Kinderland ist einer der grossen Trümpfe der Belalp. Welches Skigebiet hätte dies nicht auch gerne?

UNESCO World Nature Forum

Das Besucherzentrum des UNESCO-Welterbes ist nahe  vom Bahnhof Brig entfernt. In der interaktiven Ausstellung können Sie in die spannende und vielfältige Welt der Gletscher und Hochgebirge, der Flora und Fauna sowie des Alpinen Tourismus eintauchen. Ein Spass für Jung und Alt.

Sommer auf der Belalp

Das Chalet Sepp ist die ideale Unterkunft für ihre Sommerausflüge. Erleben Sie tolle Wanderungen auf der Belalp mit atemberaubender Aussicht auf das Rhonetal. Ein Besuch des Schäferwochenendes ende August oder der Alpabfahrt am 19.09. lohnt sich ebenfalls.